Christlich Demokratische Union Sankt Augustin
Änderung der Linienführung für Busse in Hangelar PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 23. Mai 2017

bus4 170Der Umwelt-, Planungs- und Verkehrsausschuss hat in seiner Sitzung am 23.05.2017 einstimmig der in zwei Workshops erarbeiteten und auf einer Informationsveranstaltung vorgestellten Änderung

der Führung der Linien 517, 518 und 635 ab Dezember dieses Jahres zugestimmt und diese dem Rhein-Sieg-Kreis zur Umsetzung empfohlen.

In der Hauptsache fahren 517 und 635 nicht mehr durch große Teile des Hangelarer Ortes, sondern nur noch zur Haltestelle Hangelar Ost. Die 518 übernimmt die Schulbusfahrten für den Alten und den Neuen Niederberg zu den Hangelarer Grundschulen. Außerhalb dieser Zeiten wird sie als Taxibus betrieben; d. h., man kann telefonisch Fahrten bestellen. Auf Antrag der CDU hin werden die
Bürger rechtzeitig und umfangreich über diese Funktionalität informiert.

Des Weiteren wurde der Vorschlag der CDU angenommen, bei allen nach Hangelar Ost fahrenden Buslinien zu prüfen, ob alle Fahrten notwendig sind oder wegfallen bzw. in eine Taxibusfahrt umgewandelt werden können, um die Belastung der Anwohner der Bruno-Werntgen-Straße und der Eckenerstr. zu reduzieren.

Wichtig und positiv ist, dass auf Anregung der CDU im Workshop hin voraussichtlich auch die 636 künftig am Alten Niederberg halten und somit das dortige Angebot verbessern wird.
Die CDU dankt allen Beteiligten – insbesondere den vielen Bürgern – für ihre Arbeit an dieser guten Kompromisslösung.