Christlich Demokratische Union Sankt Augustin
"Rhein in Flammen" auf dem CDU-Schiff 2016 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 08. Mai 2016

wappen v frankfurt170Mit 350 Gästen – die meisten davon keine CDU-Parteimitglieder- komplett ausgebucht fuhr die CDU Sankt Augustin auf der „Wappen von Frankfurt“ am vergangenen Samstag im Schiffskonvoi bei den 30. Rhein in Flammen mit.

Bei super Sommerwetter, toller DJ-Musik und guten Gesprächen verbrachten alle Mitfahrer einen Tag in ausgelassener, vergnügter Stimmung. Unser Vorsitzender Frank Uhland begrüßte unter den Gästen – wie er sie nannte- „seine Lieblingslandtagsabgeordnete“ Andrea Milz, Rita Klöpper (Vorsitzende des Petitionsausschusses im Landtag NRW), Anna Diegeler-Mai (Vorsitzende der CDU Siegburg) und den Bürgermeister der Stadt Troisdorf, Klaus-Werner Jablonski an Bord.

uhland Abgeordnete rif2016 500px

In seiner Begrüßungsansprache betonte Frank Uhland: “Wir sehen uns als kommunale Bürgerpartei, die das Wohl der Bürger und ihre Sorgen und Nöte in den Mittelpunkt des Handelns stellt. Das beweisen wir Ihnen heute hier. Heute geht es uns zu 100% nur um Ihr Wohl.“ Gegen 23 Uhr konnten alle Passagiere ein begeisterndes Höhenfeuerwerk über den Rheinauen miterleben. In seiner Schlussansprache bedankte sich Frank Uhland besonders bei Andreas Gosemann für sein großes Engagement bei der Organisation dieser Rhein in Flammen-Fahrt.


Die CDUler konnten am Ende ein durchweg sehr positives Fazit zu dieser Veranstaltung ziehen:

- Alle Gäste waren hoch zufrieden bis begeistert und sehr dankbar
- Über 150 Voranmeldungen für das nächste Jahr gingen bereits an diesem Abend ein
- Frank Uhland konnte in seinen Gesprächen mit den Gästen neue Ideen zu wichtigen politischen Themen entwickeln
- 4 Beitrittserklärungen zur CDU können Andreas Gosemann und Frank Uhland vermelden.