Christlich Demokratische Union Sankt Augustin
CDU wählt Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2014 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 18. November 2013

milz_grzeszkowiak170Die CDU Sankt Augustin hat ihre personellen Entscheidungen mit Blick auf die Kommunalwahl am 25. Mai 2014 in einer Mitgliederversammlung in der vergangenen Woche getroffen. Mehr als 120 Mitglieder sind zur Versammlung, die durch die Landtagsabgeordnete Andrea Milz geleitet wurde, 

in den großen Ratssaal im Rathaus erschienen.

Mit jeweils großer Mehrheit wurden die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat gewählt. Die CDU geht mit erfahrenen Kommunalpolitikern in den Wahlkampf, denn die meisten aktuellen Mitglieder der CDU-Fraktion stellen sich erneut zur Wahl und werben bei den Wählerinnen und Wählern für eine neue Amtszeit. In verschiedenen Ortsteilen stellen sich aber auch Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl, die bisher als sachkundige Bürger aktiv für die CDU-Fraktion in Ausschüssen des Rates mitgewirkt haben oder parteipolitisch in den Ortsteilen aktiv waren. Die Mitglieder der CDU Sankt Augustin bestimmten zusätzlich die Ersatzbewerber für die Stadtratswahl.

ratskandidaten_cdu_2013-500

Bürgermeister Klaus Schumacher erklärte in der Versammlung den Mitgliedern, dass er im nächsten Jahr von seinem Amt zurück treten wird. Er tut dies jedoch nur, um gemeinsam mit dem Team der Ratskandidatinnen und -kandidaten in den Wahlkampf ziehen wird. Klaus Schumacher bewirbt sich erneut um die Bürgermeisterkandidatur für die CDU Sankt Augustin und möchte alles tun, um auch künftig erfolgreich gemeinsam mit der CDU-Fraktion die Stadt zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger gestalten und weiter entwickeln zu dürfen.  Die Mitglieder zeigten durch lang anhaltenden Applaus und Standing Ovations, dass sie sich über die Entscheidung von Klaus Schumacher sehr freuen. In einer Mitgliederversammlung in 2014 wird dann eine offizielle Wahl eines Bürgermeisterkandidaten erfolgen.

schumacher500

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Mitgliederversammlung hat nun bei der Mitgliederversammlung ebenfalls ein Kommunalwahlprogramm beschlossen. Bereits im September 2013 stellte der Vorsitzende der CDU Sankt Augustin, Axel Grzeszkowiak, einen Entwurf des Wahlprogrammes auf einer Mitgliederversammlung vor. Anschließend wurde der Entwurf allen Mitgliedern zugesandt mit der Bitte Änderungsvorschläge einzubringen, Kritik zu äußern oder Ergänzungen vorzuschlagen. Alle Eingaben wurden durch die Antragskommission angenommen und in das vorgelegte Programm eingearbeitet. Einstimmig haben die Mitglieder das Programm dann beschlossen.

Die Kandidaten:

010 Meindorf: Stefan Krämer 
020 Menden: Werner Müller 
030 Menden: Dr. Lutz Pageler 
040 Menden: Wilfried Quadt 
050 Menden: Guido Bonerath 
060 Menden: Axel Grzeszkowiak 
070 Mülldorf: Andreas Gosemann 
080 Mülldorf: Claudia Feld-Wielpütz 
090 Mülldorf: Helmut Weber 
100 Mülldorf: Dirk Beutel 
110 Ort: Wilfried Heckeroth 
120 Ort: Sascha Lienesch 
130 Ort: Martina Mölders 
140 Hangelar: Georg Schell 
160 Hangelar: Jörg Bambeck 
170 Hangelar: Diana Rempis 
180 Hangelar: Norbert Chauvistré 
190 Niederpleis: Dieter Dziendziol 
200 Niederpleis: Dr. Ernst-Joachim Büsse  
210 Niederpleis: Dr. Günter Lemmer 
220 Niederpleis: Sigrid Leitterstorf 
230 Niederpleis/Buisdorf: René Puffe 
240 Niederpleis: Frank Willenberg 
250 Buisdorf: Bernhard Müller 
260 Birlinghoven: Rainer Schmidt