Christlich Demokratische Union Sankt Augustin
CDU trauert um ihr langjähriges Mitglied Klaus Otto Skibowski PDF Drucken E-Mail
Montag, den 13. Mai 2013

portrait_skibowski170Die CDU Sankt Augustin trauert um ihr langjähriges Mitglied Klaus Otto Skibowksi. Er verstarb am 22. April 2013 in Hangelar. Er hinterlässt seine Ehefrau.

Skibowski wurde in Lyck in Ostpreußen, im heutigen Polen, am 31. März 1925 geboren. Für seine Verdienste um die deutsch-polnischen Beziehungen wurde der Masure mit dem polnischen Verdienstorden und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Für seine internationalen Aktivitäten, unter anderem bei der Abwehr der Chruschtschow-Krise in Berlin, erhielt er 1992 den ersten europäischen Award für professionelle PR der europäischen PR-Dachorganisation CERP. Die PR ist bei “ski” aus dem Journalismus heraus gewachsen. Bereits ab 1947 betreute er die Pressearbeit für den späteren Bundeskanzler Konrad Adenauer, für den er dann bis zu dessen Tod tätig war. Zahlreiche internationale Politiker beriet er.

Skibowski war es, der die legendären Fotos von Adenauer auf der Boccia-Bahn im italienischen Caddenabbia veröffentlichen ließ und damit frühe Meilensteine der politischen PR setzte. Nichts wurde dem Zufall überlassen, schließlich galt es, umstrittene Entscheidungen wie die Wiederbewaffnung oder die Westbindung gegen große gesellschaftliche Widerstände demokratisch durchzusetzen. Bei all diesen Weichenstellungen war Skibowski mit an Bord. Nicht zuletzt aus dieser Perspektive bleibt „Ski“ ein Mann, dem unser Land viel zu verdanken hat.

Skibowski, der 1946 als Journalist in Hamburg beim Nordwestdeutschen Rundfunk begann, war Chefreporter in Kassel, Chef vom Dienst der Katholischen Nachrichten-Agentur, zu deren Gründungsredaktion in Bonn er gehörte, und später Chefredakteur in Berlin. Seine Reportagen und Berichte erschienen in mehr als 85 Zeitungen und Magazinen. In den letzten Jahren war er ein gefragter Zeitzeuge. Seine Lebensgeschichte ging in seinen 1993 erschienenen Masurenroman “Wolken über weitem Land” ein, der über drei Generationen hinweg das Schicksal dieses Landes erzählt.

Die CDU Sankt Augustin dankt Klaus Otto Skibowski für seine engagierte und erfolgreiche Mitwirkung in der CDU Deutschlands und wird ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.